Vanmac Turf Equipment
Suche
Close this search box.

TDR 22-6 Tri-Deck Walzenmäher 6 Messer

  • Artikelnummer: 527622
  • Schnittbreite: 6,7 m
  • Mähleistung: 6,5 km/h – 4 ha/ph* – 10 km/h – 6 ha/ph* – 12 km/h – 8 ha/ph*
  • Transport-Reifen: LT305/70R-16 Automotive mit hohem Auftrieb, Standardausrüstung.
  • Extra breiter Rasenreifen: (33×16 LL-16.1 10pr), optional erhältlich.
  • Leistungsbedarf Zapfwelle: 65 bis 75 PS
  • Stufenlos einstellbare Schnitthöhe: 1,3 bis 10 cm
  • Transport Breite: 2,6 m
  • Transport Höhe: 3,65 m
  • Transport Länge: 5 m
  • Betriebsgewicht: 2721 kg

 

* Ohne Überschneidung oder Wenden.
**Die Zugmaschine muss mit einem doppeltwirkenden Hydraulikventil mit Schwimmerfunktion ausgestattet sein.

Social

Beschreibung

Mehr Schnitte pro Meter und ein feineres Finish zu einem Bruchteil der Betriebskosten.

Der TDR-22-6 verwendet ein Deck mit sechs 40,6 cm langen Messer. Diese Klingen in Kombination mit hoher Geschwindigkeit liefern mehr Schnitte pro gefahrenem Meter, wodurch die Oberfläche ein feineres Finish erhält, das dem eines Spindelmähers entspricht, aber zu einem Bruchteil der Betriebskosten! Der TDR-22-6 bietet unübertroffene Leistung und Wert, da er viele Standardfunktionen beinhaltet und für geringere Wartung konzipiert wurde, was sich bei den bestehenden Produktionsmähern bewährt hat.

6-Fach Deck-Flotation erlauben den vollbreiten HEX-Drive-Rollen an der Vorder- und Rückseite jedes Decks mit je 15 cm Durchmesser, den sich verändernden Bodenkonturen zu folgen. Die Produktivitätsvorteile von Progressives exklusivem Pro Lift-N-Turn™ gehören zur Standardausrüstung beim TDR-22-6.

Der Bediener kann die Decks vorübergehend mit eingeschalteter Zapfwelle leicht vom Boden anheben, wodurch der TDR-22-6 beim Wenden am Scheitelpunkt „den Rasen schont“, was in mehr produktiven Flächen resultiert! Das einzigartige Design der anschraubbaren Decks senkt langfristig die Betriebskosten. Einzelradaufhängung sorgt für ruhigeres Fahren zwischen den Feldern und die standardmäßigen High-Flotation-Reifen verringern die Bodenverdichtung. Diese sorgenfreie Zuverlässigkeit und Produktivität des TDR-22-6 ist nur bei Progressive erhältlich.

– Wartungsfreie, abgedichtete Lager.
– Die Schnitthöhe ist leicht einstellbar von 1,3 bis 10 cm
– Mehr Schnitte pro Meter Verfahrweg für einen feineren Feinschnitt.
– Stoßdämpfende Torsionsfederung.

Pro Lift-N-Turn™ Die Leistungsfähigkeitsvorteile von Progressives exklusivem Pro Lift-N-Turn™ gehören zur Standardausrüstung. Der Fahrer hat die Möglichkeit, das Mähwerk bei eingeschalteter Zapfwelle vorübergehend leicht anzuheben, was das Wenden auf der Grasnarbe erleichtert, da das Gewicht des Mähers auf den Traktor und die Schwimmreifen verteilt wird. Ein automatischer mechanischer Anschlag verhindert, dass die Decks zu weit angehoben werden. Dies reduziert Produktschäden durch Ziehen der Rollen über unausgereiften Rasen. Pro Lift-N-Turn™ von Progressive hat die Probleme, die die Mäher der Wettbewerber beim Umdrehen am Scheitelpunkt verursachen, ganz einfach eliminiert. Optional ist ein extra breites Rasenreifenprofil (33 x 16 LL-16.1 10pr) erhältlich.

in feinerer Finish-Schnitt mit 6 Klingen. Der TDR-22-6 verfügt über 6 Messer in jedem der 3 Decks. Sie sind mit austauschbaren Pro-Ez Klingenspitzen für einen effizienten und wirtschaftlichen Betrieb ausgestattet. Die hohe Geschwindigkeit der 406 mm langen Klingen liefert mehr Schnitte pro gefahrenem Meter, wodurch die Oberfläche ein feineres Finish erhält, das dem eines Spindelmähers entspricht, aber dann zu einem Bruchteil der Betriebskosten. Die vorwärts ausgerichteten Öffnungen an den anschraubbaren Deckgehäusen verbessern die Luftzirkulation und helfen nicht nur dabei, das Gras vor dem Mähen aufzurichten, sondern ermöglichen auch die gleichmäßige Verteilung der entladenen Grasabfälle.

Senken der Betriebskosten. Der Schlüssel zur Reduzierung der Betriebskosten und Verbesserung der Produktivität liegt in der Beseitigung der täglichen Schmierroutine. Die bewährte wartungsfreie Messerspindelkonstruktion von Progressive, die wartungsfreien HEX-Drive-Rollenendlager und Zapfwellen mit 100-Stunden-Schmierintervallen eliminieren alle täglichen Schmieranforderungen! Eine verringerte Notwendigkeit zum Schmieren schützt nicht nur die Investition des Eigentümers bei einer verpassten Wartung, es reduziert auch die gesamten Wartungskosten. Das Ergebnis besteht in mehr verfügbarer Produktionszeit. Mithilfe der Acme-Gewindeeinstellungsschraube mit 25 mm Durchmesser kann die Schnitthöhe leicht zwischen 1,3 und 10 cm eingestellt werden. Alle Positionen zur Höheneinstellung sind voll zugänglich. Durch ein einfach ablesbares Höhenmessgerät können Anpassungen während des Einsatzes mithilfe des integrierten Werkzeugs einfach durchgeführt werden.

Anschraubbares Deck und verzinkte Option: Für Erzeuger, die in sandigen oder sauren Böden anbauen, ermöglicht das aufschraubbare Deck einen kostengünstigen Austausch des Decks, falls erforderlich. Das ursprünglich 2008 eingeführte verzinkte Deck bietet zusätzlichen Schutz, der für eine lange Lebensdauer in solchen Bodenverhältnissen oder in Fällen, in denen Rost durch Düngemittel ein Problem darstellt, erforderlich ist. Die anschraubbare Deckkonstruktion ist nur möglich, weil Progressive bei der Konstruktion des TDR-22-6 eine separate Deckrahmenkonstruktion verwendet.

SKU progressive-tdr22-6 Category Tag